Froh-und-Munter-Konzerte 2018

 im Theaterstübchen

Bernd Meyerholz & die KunterBänd

Mädchen und auch Bübchen
kommt ins Theaterstübchen, denn
Wenn das erste Lichtlein brennt
spielt schon für Euch die KunterBänd.
Drum lasst uns froh und munter sein
und uns recht auf den 2., 5.. und bis 6. Dezember freu'n!

Lieder und Geschichten von Weihnachtsmäusen und von Nikoläusen, vom Schenken und vom Schnee

Jens Großman: Keyboard, Trompete, Flügelhorn, Gesang
Dirk Osterberg: Schlagzeug
Bernd Meyerholz: Gitarre, Ukulele, Gesang

Wie schafft es eigentlich der Nikolaus, in einer einzigen Nacht in jedem Haus die ganzen Stiefel zu füllen? Kann er etwa fliegen oder der fährt er gar auf Inlinern? Fragen, die Kinder- und Erwachsenenherzen gleichermaßen bewegen. Antworten liefert die KunterBänd.

 
Kindermusik  mit Köpfchen
Spaßmusik für die ganze Familie

Sonntag: 2. Dez. 11.00 Uhr (im Vorverkauf) und 15.30 (im VVK)
(Klicken >> direkt zum Theaterstübchen-VVK)


        Mittwoch: 5. Dez. 10.00 Uhr * (für Gruppen, nur nach Voranmeldung)
Nikolaustag:  6. Dez. 10.00 Uhr * (für Gruppen, nur nach Voranmeldung)

Einlass  ist jeweils 15 Minuten vor Konzertbeginn.

Eintritt für Kinder: 8 € / Erwachsene: 10 €
Für Gruppen ab 20 Kinder 5 € pro Nase
Bei 10 Kindern ist ein/e Betreuer/in frei!


*5.+6.12. für Kindergärten und Schulklassen,
nur nach Voranmeldung (bis spätestens 20.11.2018) an: live@kunterbaend.de

Weitere Informationen:
www.theaterstuebchen.de

KunterBänd Live

Lieber "zu Fuß zur Schule" gehen,
schön "Fahrradfahr´n" oder die Hüften beim Tanzen kreisen
lassen statt immer nur den Daumen beim Simsen!

Bild

Die KunterBänd singt „Lieder zum Einsteigen und Abfahren“ und verspricht ein bewegtes Konzert für die ganze Familie. Der verschmuste „Kuschelbär“, die gestreifte „Tiger-Ente“ oder das leckere „Mampf Mampf Schlecker Schleck“ - immer wieder überraschen die Kindermusiker aus Kassel mit neuen Liedern, die Spaß machen und Sinn.

Mal rasant, manchmal zart, ganz viel lustig und auch verträumt.

Aktuelle Termine auf Anfrage hier:
live@kunterbaend.de

Oma-Opa-Osterkonzert

Frühling mit der KunterBänd
Ostermontag 2019, 11 Uhr im Theaterstübchen

Omas, Opas und Kinder zusammen – sind etwas ganz Besonderes.

Das weiß auch der Osterhase und deshalb gibt es am Ostermontag eine Premiere, zu der vor allem die Großeltern mit ihren Enkeln eingeladen sind: das erste kunterbunte Oma-Opa-Osterkonzert. Die zehn kleinen Ostereier, das Lied von den guten Verstecken und „Wo hat der Osterhase sein Osterhaus“?

Getupft oder mit Streifen: Endlich schaffen es auch die Lieder vom Suchen und Finden einmal ins Programm.
Frühling mit der Kunterbänd!

Mamas und Papas können kommen, wenn Omas und Opas nicht kommen können.

Vorverkauf: www.theaterstuebchen.de

 

© Zeichnung: Kaan Karca

 

ichbarjazz Pressefoto

Plakat MilchBarJazz A4 (PDF)